Microsoft Cloud Workshop: Internet of Things – Registration

Was : “Internet of Things” ergänzen Sie eine End-to-End-Lösung, die Hochgeschwindigkeitsdaten simuliert, die von Smart Metern ausgegeben und in Azure analysiert werden.

Wann: 19-10-2020

Wo: Wallisellen

Mit der Buchung erklären Sie sich mit den genannten Konditionen einverstanden. Trainings sind nur für IT-Partner/Wiederkäufer verfügbar.

Abrechnung erfolgt über die  Microwin AG.

In diesem 1-Tages-Workshop über “Internet of Things” ergänzen Sie eine End-to-End-Lösung, die Hochgeschwindigkeitsdaten simuliert, die von Smart Metern ausgegeben und in Azure analysiert werden. Erstellen Sie eine Lambda-Architektur, filtern Sie eine Teilmenge der Telemetriedaten für die Echtzeitvisualisierung auf dem Hot-Pfad und speichern Sie alle Daten im Langzeitspeicher für den Cold Path.

Trainer/Speaker: Marcel Zehner (make it noble), Andreas Kipfer (Ingram Micro Cloud)

Ort: Die Trainings werden live als Seminar in Wallisellen durchgeführt. Details erhalten Sie in kürze.

Dauer: Alle Trainings nehmen einen kompletten Arbeitstag in Anspruch und dauern in der Regel von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr. Zeit-Abweichungen werden bei der Anmeldebestätigung kommuniziert.

Preis: Pro Teilnehmer erheben wir eine Gebühr von 890.00 CHF exkl. MWSt.* Im Preis enthalten sind Unterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen).

Anforderungen: Erfahrungen mit Azure, persönliches Notebook, Microsoft Azure Fundamentals abgeschlossen

Geeignet für: Dieser Workshop richtet sich an Cloud-Architekten und IT-Experten, die über Architekturkompetenz im Bereich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien verfügen und mehr über Azure- und Azure-Dienste erfahren möchten.

Anmeldung